jobkrise.de
...mach, was Dir gefällt !
Job und SucheBusinessForum
Die Jobsuche erfolgreich beenden
Mit Erfolg zum neuen Job
 
Bewerbungstipps vom Bewerbungsexperten Themen Antworten auf alle Bewerbungsfragen
Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Wie bewerbe ich mich richtig
 
Bewerbung schreiben - worauf Sie achten sollten! 
Darauf kommt es beim Bewerbung schreiben an

Richtiges Bewerben will gelernt sein. Die Konkurrenz ist groß und mit einer irgendwo kopierten Bewerbungsvorlage und Standardtexten kommt man leider nicht weit. Erfahren Sie, worauf Sie beim Bewerbung schreiben achten sollten, um mit Ihrer Bewerbung zu überzeugen....

Mit Ihrer Bewerbung hinterlassen Sie einen entscheidenden Eindruck beim Personaler. Und dafür bleiben Ihnen wenige Sekunden Zeit. So lang braucht dieser nämlich im Durchschnitt, um über Erfolg oder Misserfolg Ihrer Bewerbung zu urteilen.

Bewerbungen, die sich von denen der MitbewerberInnen abheben, sind im idealen Fall sehr überzeugend und gehen individuell auf die ausgeschriebene Stellenanzeige ein. Sie animieren den Personaler dazu, aufzuhorchen, neugierig zu werden und vor allem weiterzulesen.

Doch wie schafft man es nun, den Leser in den Bann zu ziehen?

Vermeiden Sie bei Ihrem persönlichen Bewerbungsanschreiben den Eindruck einer Massenaussendung. Oft vorgekommen: Der Bewerber verschickt ein und das selbe Bewerbungsanschreiben mit ein paar kleinen Änderungen an mehrere Firmen gleichzeitig.

Sie können sich gar nicht vorstellen, wie oft da schon die Firma Mustermann eine Bewerbung erhalten hat, die eigentlich Firma Meier galt.

Oder zwar Firma Meier angeschrieben wurde, als Empfänger jedoch eindeutig der Chef der Firma Mustermann und dessen Stellenangebot gemeint war. Und die Moral von der Geschichte? Der oder die KandidatIn erhielt direkt eine Absage auf die Bewerbung oder man antwortete ihm/ihr erst gar nicht. Ganz zu Schweigen von dem schlechten Eindruck, den man mit einem solchen Bewerbungsanschreiben hinterlässt. Deshalb achten Sie unbedingt darauf, immer die richtige Firma und den Ansprechpartner zu ergänzen, wenn Sie Ihre Bewerbung schreiben...

Heben Sie in Ihrem Bewerbungsanschreiben und auch im Lebenslauf Ihre Befähigung für den Job ganz deutlich hervor, schreiben Sie von Ihren beruflichen Erfolgen und Pluspunkten. Was unterscheidet Sie von Ihren Mitbewerbern? Nennen Sie Verkaufs- und Projekterfolge, Beförderungen, Auszeichnungen, Auslandserfahrung, Weiterbildung etc.

Aber bleiben Sie in Ihrer Bewerbung bitte immer fokussiert auf die ausgeschriebene Stelle. Es nützt nichts, sich auf die Position eines Managers zu bewerben, aber nur von Ihren Auszeichnungen im Kampfsport zu berichten (auch wenn es Ihnen manchmal gar nicht so weit hergeholt erscheint).

Der Personaler möchte Fakten hören, die zeigen, dass Sie wirklich für die Stelle geeignet sind.

Studieren Sie das Stellenangebot ganz genau. Überarbeiten und individualisieren Sie Ihr Bewerbungsanschreiben entsprechend. Sie werden sehen, es lohnt sich.

Autor: ZL

Lesen Sie auch unsere Tipps zum Erstellen des Anschreibens

© jobkrise.de - Weiterverwendung und Vervielfältigung des Artikels nur mit »schriftlicher Genehmigung.
[ Karrieretipps ]

Weitere Tipps zu diesem Thema:
» So wird die Jobsuche im Ausland ein voller Erfolg
» Die richtige Kleidung im Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Kosten sparen beim Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Lücken im Lebenslauf positiv darstellen
» Assessment - Die Selbstdarsteller fliegen raus
» Praxistipp Bewerbungsanschreiben
» Nebenjob gesucht? Ist der auch mit Hauptjob erlaubt?
» Beispiel Bewerbungsanschreiben


Bewerbungsunterlagen professionell gestalten Aktuell im Forum Bewerbung vom Bewerbungsprofi pruefen lassen
Raus aus der Jobkrise
Worauf es bei der Bewerbung ankommt
Tipps für das Arbeiten im Ausland
Rat fuer die Existenzgruendung
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |