jobkrise.de
...mach, was Dir gefällt !
Job und SucheBusinessForum
Die Jobsuche erfolgreich beenden
Mit Erfolg zum neuen Job
 
Bewerbungstipps vom Bewerbungsexperten Themen Antworten auf alle Bewerbungsfragen
Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Wie bewerbe ich mich richtig
 
Beispiel Bewerbungsanschreiben 
So könnte Ihr Bewerbungsanschreiben aussehen...

Alle reden davon, wie wichtig ein professionelles Bewerbungsanschreiben für den Erfolg ist. Doch wie hat es denn nun auszusehen? Was gehört hinein, was nicht? Und welche Fehler sollte man vermeiden? Dieses Muster für ein Bewerbungsanschreiben zeigt es Ihnen...

Folgende Vorlage für ein Bewerbungsanschreiben bezieht sich auf unseren Praxistipp Bewerbungsanschreiben. Hier am Beispiel für eine Bewerbung auf die Position eines Vertriebsmanagers.

Das Bewerbungsanschreiben lässt sich aber auch für jede andere Position entsprechend individualisieren. Der Aufbau kann so beibehalten werden. Den Briefkopf haben wir bewusst weggelassen, je nach Form ist dieser bei klassischem Brief und Versand per Post natürlich noch entsprechend mit Absenderadresse, Empfängeradresse und Datum zu ergänzen.


Beispiel Bewerbungsanschreiben

Betreffzeile im Brief:
Bewerbung als "Position" (z.B. Vertriebsmanager)
Ihre Stellenanzeige in der xy oder auf der http://www.diedomainangeben.de (hier die Quelle angeben, z.B. Zeitung, Webseite etc.) vom TT.MM.JJJJ (Datum)

Betreffzeile in der E-Mail
Ihr Stellenangebot "Position" (z.B. Vertriebsmanager) in xy oder auf der http://www.diedomainangeben.de (hier die Quelle angeben, z.B. Zeitung, Webseite etc.)

Sehr geehrte(r) Herr(Frau) Mustermann (Name des Ansprechpartners einfügen),

Mustermann und Sohn ist mir seit langem als führender IT-Dienstleister mit hohen Ansprüchen an Qualität und Kundenorientierung bekannt. Gerne möchte ich meine fundierte Erfahrung im Bereich Vertrieb in Ihr Unternehmen mit einbringen und Sie beim weiteren Ausbau Ihrer Vertriebsgebiete erfolgreich unterstützen.

Die von Ihnen ausgeschriebene Position reizt mich besonders, weil ich darin sowohl eine Erweiterung meines derzeitigen Tätigkeits- und Verantwortungsbereiches sehe, als auch neue spannende Zielsetzungen, Umsatzgrößen und Herausforderungen.

Bereits in meiner ersten Festanstellung als Account Manager konnte ich die Umsätze für mein Vertriebsgebiet im ersten Jahr um xy Prozent, im zweiten Jahr bereits um xy Prozent steigern. Daraus ergab sich eine Umsatzsteigerung für die von mir betreuten Gebiete in Höhe von xy EUR im ersten und xy EUR im zweiten Jahr.

Auch in meiner jetzigen Position als Manager Vertrieb Süddeutschland erziele ich nachweisbar herausragende Ergebnisse, über die ich jedoch aufgrund einer Verschwiegenheitsvereinbarung mit meinem jetzigen Arbeitgeber noch nicht sprechen darf.

Ich verfüge über sehr gute Kenntnisse in den Bereichen
  • Verkaufs- und Vertriebsstrategien
  • Kundenakquise und -betreuung
  • Gewinnung von Multiplikatoren, Verbänden und Großkonzernen
  • - .....

Führungserfahrung konnte ich als Leiter meines derzeitigen regionalen Vertriebsteams Süddeutschland, bestehend aus acht Account Managern, erfolgreich vertiefen. Die guten Teamergebnisse unterstreichen meine Fähigkeit zur Mitarbeiterführung und -motivation positiv.

Persönliche Eigenschaften wie Überzeugungskraft, Ziel- und Ertragsorientiertheit, hohe Eigenmotivation, Loyalität sowie Team- und Kommunikationsstärke machen mich außerdem zu einem ergebnisorientierten Mitarbeiter, auf den Sie sich jederzeit verlassen können.

Meine Gehaltsvorstellung entspricht dem für meine Qualifikation üblichen Rahmen und sollte bei ca. xyz EUR p.a. liegen.

Da ich mich in ungekündigter Anstellung befinde, möchte ich Sie bitten, meine Unterlagen vertraulich zu behandeln. Frühestmöglicher Eintrittstermin wäre der TT.MM.JJJJ.

Sollten Sie noch weitere Informationen benötigen oder Fragen haben, stehe ich Ihnen für ein erstes Gespräch auch gerne telefonisch unter der Tel. Nr. .... oder per Handy unter ..... zur Verfügung.

Sehr geehrter Herr Mustermann (Name des Ansprechpartners einfügen), ich freue mich, in Kürze von Ihnen zu hören und auf ein weiterführendes, persönliches Gespräch.

Bis dahin verbleibe ich mit den besten Grüßen

(Hier Ihren Vornamen und Nachnamen einfügen)

Anlage(n):
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse
  • .....


Autor: ZL

© jobkrise.de - Weiterverwendung und Vervielfältigung des Artikels nur mit »schriftlicher Genehmigung.
[ Karrieretipps ]

Weitere Tipps zu diesem Thema:
» So wird die Jobsuche im Ausland ein voller Erfolg
» Die richtige Kleidung im Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Kosten sparen beim Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Lücken im Lebenslauf positiv darstellen
» Assessment - Die Selbstdarsteller fliegen raus
» Praxistipp Bewerbungsanschreiben
» Bewerbung schreiben - worauf Sie achten sollten!
» Nebenjob gesucht? Ist der auch mit Hauptjob erlaubt?


Bewerbungsunterlagen professionell gestalten Aktuell im Forum Bewerbung vom Bewerbungsprofi pruefen lassen
Raus aus der Jobkrise
Worauf es bei der Bewerbung ankommt
Tipps für das Arbeiten im Ausland
Rat fuer die Existenzgruendung
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |