jobkrise.de
...mach, was Dir gefällt !
Job und SucheBusinessForum
Die Jobsuche erfolgreich beenden
Mit Erfolg zum neuen Job
 
Bewerbungstipps vom Bewerbungsexperten Themen Antworten auf alle Bewerbungsfragen
Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Wie bewerbe ich mich richtig
 
Sabbatical - nehmen Sie sich doch einfach mal eine Auszeit vom Job 
Tipps für den persönlichen Sabbatical

Wer hat nicht schon einmal darüber nachgedacht, den Job einfach Job sein zu lassen und sich eine berufliche Auszeit zu gönnen? Warum auch nicht, schließlich zeigen Studien, dass Mitarbeiter nach einem Sabbatical viel energiegeladener und mit neuen Ideen ans Werk gehen. Erfahren Sie, welche Möglichkeiten einer beruflichen Auszeit es gibt und worauf Sie dabei achten sollten...

Wozu einen Sabbatical machen?
Die Gründe für eine Auszeit vom Job können ganz unterschiedlich sein,
  • Ausruhen und neue Kräfte sammeln
  • Weiterbildung
  • einfach mal was anderes machen, zum Beispiel auf Weltreise gehen
  • intensiv Zeit mit der Familie zu verbringen
  • den aktuellen Status Quo zu hinterfragen, zum Beispiel auch über eine berufliche Neuorientierung nachzudenken
  • ...
Finanzierung wer bezahlt die Auszeit?
Obwohl Mitarbeiter nach einem Sabbatical wesentlich motivierter und energiegeladener an den Arbeitsplatz zurückkehren, bieten erst wenige Unternehmen die Möglichkeit einer bezahlten beruflichen Auszeit mit Weiterbeschäftigungsgarantie an. Einige Firmen stellen ihren Mitarbeitern sogenannte Arbeitszeitkonten zur Verfügung, auf denen Überstunden angesammelt werden können. Sind genügend Stunden vorhanden, werden diese in eine bezahlte Auszeit umgewandelt.

Bei einer anderen Variante verzichten Arbeitnehmer monatlich auf einen Teil ihres Gehaltes. Die unbezahlten Stunden werden auf einem Zeitkonto gutgeschrieben und können zu einem späteren Zeitpunkt in vorhandenem Umfang abgefeiert werden.

Egal für welche Variante Sie sich entscheiden, informieren Sie Ihren Arbeitgeber unbedingt weit im Voraus über Ihr Sabbatical-Vorhaben, um ihm eine langfristige Planung zu ermöglichen. Gerade in kleinen Betrieben zählt jede Hand, so dass eine spontane Auszeit so gut wie gar nicht umsetzbar ist.

Wenn der Arbeitgeber den Sabbatical ablehnt
Will der Arbeitgeber den Sabbatical nicht gewähren, können Sie auch selbst vorsorgen, indem Sie beginnen, monatlich einen bestimmten Betrag privat zurückzulegen, um die Auszeit aus eigener Tasche zu finanzieren. Parallel dazu besteht die Möglichkeit, unbezahlten Urlaub zu beantragen, um eine Weiterbeschäftigung nach der Rückkehr zu gewährleisten. Willigt Ihr Chef nicht ein und möchten Sie auf den Sabbatical trotzdem nicht verzichten, bleibt als Alternative zumeist nur die Eigenkündigung.

Eigenkündigung nur als Plan B
Mehrere Monate ohne Einkommen wollen erst einmal finanziert sein. Durch die Eigenkündigung verhängt die Arbeitsagentur eine Sperrfrist der Zahlungen von drei Monaten. Zudem müssen Sie dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehen und vor Ort anwesend sein, die geplante Weltreise ist dann nicht mehr realisierbar. Wird auf die Meldung der Arbeitslosigkeit verzichtet, riskieren Sie den Anspruch auf Arbeitslosengeld, zudem besteht kein Versicherungsschutz mehr (Kranken- und Sozialversicherung). Die anfallenden Kosten fressen dann schnell die Rücklagen auf. Es lohnt sich also, die eigenfinanzierte Auszeit gut zu planen, um wirklich abschalten zu können und nicht vorzeitig in Geldsorgen zu ertrinken.

Autor: ZL

Lesen Sie dazu auch Sabbatical - Worauf Sie bei einer Auszeit vom Job achten sollten

© jobkrise.de - Weiterverwendung und Vervielfältigung des Artikels nur mit »schriftlicher Genehmigung.
[ Karrieretipps ]

Weitere Tipps zu diesem Thema:
» Tipps für den Sabbatical
» Vorsicht bei Freistellung nach Kündigung
» Checkliste Kündigung
» Von der Selbständigkeit zurück in die Festanstellung?
» Die Kündigungsfrist produktiv nutzen
» Kündigung erhalten - was nun?
» Finanzielle Absicherung bei Eigenkündigung
» Einspruch gegen die Kündigung


Bewerbungsunterlagen professionell gestalten Aktuell im Forum Bewerbung vom Bewerbungsprofi pruefen lassen
Raus aus der Jobkrise
Worauf es bei der Bewerbung ankommt
Tipps für das Arbeiten im Ausland
Rat fuer die Existenzgruendung
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |