jobkrise.de
...mach, was Dir gefällt !
Job und SucheBusinessForum
Die Jobsuche erfolgreich beenden
Mit Erfolg zum neuen Job
 
Bewerbungstipps vom Bewerbungsexperten Themen Antworten auf alle Bewerbungsfragen
Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Wie bewerbe ich mich richtig
 
Die optimale Vorbereitung auf das Vorstellungsgespräch 
Mit welchen Fragen Sie im Vorstellungsgespräch rechnen sollten

Sie wurden zum Vorstellungsgespräch eingeladen? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt heißt es: sich intensiv vorbereiten, um gut über das Unternehmen informiert zu sein. Nichts ist peinlicher, als im Bewerbungsgespräch keinen blanken Schimmer über das Unternehmen zu haben, bei dem Sie sich bewerben. Mit diesen Fragen sollten Sie im Vorstellungsgespräch rechnen...

Sie haben eine Einladung zum Vorstellungsgespräch erhalten. Sie wurden unter vielen Bewerbern als potentiellen Kandidaten für die ausgeschriebene Position auserwählt.

Genauso sollten Sie das auch sehen und stolz darauf sein. Sie haben die erste wichtige Hürde im Bewerbungsmarathon bereits mit Bravour gemeistert und gehören zu der Elite. Herzlichen Glückwunsch!
Anstatt also zweifelnd und zitternd dem Tag des Gespräches entgegenzublicken, schauen Sie selbstbewusst und zuversichtlich nach vorn. Betrachten Sie den Termin wie einen sportlichen Wettkampf, in dem sich die Besten miteinander messen. Aber kein Sieg ohne gute Vorbereitung, informieren Sie sich über Ihren zukünftigen Arbeitgeber und das so detailliert wie möglich:

Recherchieren Sie z.B. im Internet über Suchmaschinen, auf der Unternehmenshomepage, in Pressemitteilungen, aber auch in Wirtschaftsdatenbanken, Handelsregisterauszügen:
  • Zahlen zu Umsätzen, Mitarbeitern, Filialen, ...
  • Kernkompetenzen, Dienstleistungen Produkten, ...
  • Management, Jahreszahlen, Vision, Philosophie, Ziele, Strategie ...
  • Partner, Kooperationen, Investoren, Unternehmensorganisation, Konzernstruktur etc.
  • Auszeichnungen (z.B. Arbeitgeber des Jahres), Mitgliedschaften und soziale Engagements des Unternehmens

Und bereiten Sie sich auch auf den Ihr Fachgebiet bezogenen Bereich vor. Bewerben Sie sich z.B. als Webdesigner, beschäftigen Sie sich vorab ausführlich mit der Unternehmenswebseite und machen Sie sich Notizen dazu. Als Techniker bereiten Sie sich intensiv auf den technischen Status Quo des Unternehmens vor etc.

Autor: ZL


© jobkrise.de - Weiterverwendung und Vervielfältigung des Artikels nur mit »schriftlicher Genehmigung und bei Angabe von Quelle und Verlinkung möglich.
[ Karrieretipps ]

Weitere Tipps zu diesem Thema:
» So wird die Jobsuche im Ausland ein voller Erfolg
» Die richtige Kleidung im Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Kosten sparen beim Vorstellungsgespräch
» Praxistipp: Lücken im Lebenslauf positiv darstellen
» Assessment - Die Selbstdarsteller fliegen raus
» Praxistipp Bewerbungsanschreiben
» Bewerbung schreiben - worauf Sie achten sollten!
» Nebenjob gesucht? Ist der auch mit Hauptjob erlaubt?


Bewerbungsunterlagen professionell gestalten Aktuell im Forum Bewerbung vom Bewerbungsprofi pruefen lassen
Raus aus der Jobkrise
Worauf es bei der Bewerbung ankommt
Tipps für das Arbeiten im Ausland
Rat fuer die Existenzgruendung
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |