...mach, was Dir gefällt !
Jobsuche und BewerbungGründung und SelbstständigkeitJobforum Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit
[ Tipps Jobsuche, Bewerbung, Beruf, Neuorientierung, Selbstständigkeit ]
Wichtiger Hinweis: Liebe User, dieses Forum wird seit Juni 2013 nicht mehr aktiv moderiert, da weitere spannende Projekten unsere volle Zeit in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund ist auch eine Neuanmeldung derzeit nicht möglich. Wir hoffen auf Euer Verständnis und darauf, bald wieder voll für Euch da zu sein! Euer jobkrise.de-Team :-)
Die Jobsuche erfolgreich meistern Themen Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
Karriereberatung vom Bewerbungscoach
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Tipps fuer die Jobsuche im Ausland
 
Vorstellungsgespräch - was ziehe ich an?

Vorstellungsgespräch - was ziehe ich an?


Beitragvon Justus » 10.01.2012 10:15

Hallo, habe ein Vorstellungsgespräch. Das erste bei diesem Arbeitgeber (Bank). Bin am überlegen, was ich anziehe. Am besten doch sicherlich schwarze Hose, Hemd und Krawatte, oder? Habe auch einen dunklen Anzug. Oder wäre der übertrieben? Hemd und Krawatte bin ich noch am überlegen, welche Farbe ich wählen soll? Wie ich im Internet sah, sind Hemden auch in kräftigeren Farben mit bunteren Krawatten. Auch für ein Vorstellungsgespräch? Was ist Eure Meinung? Vorallem, was ziehe in an, wenn ich zu einem zweiten Gespräch eingeladen werde?
Justus
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.11.2011 19:18

 

Re: Vorstellungsgespräch - was ziehe ich an?


Beitragvon Boo » 10.01.2012 13:08

Gugst du

Die richtige Kleidung im Vorstellungsgespräch
Worauf Sie bei Ihrer Kleidung für das Vorstellungsgespräch achten sollten
http://www.jobkrise.de/de/jobsuche-grue ... ss-31.html

Weiter unten auf der genannten Seite gibt es übrigens noch mehr Tipps fürs Vorstellungsgespräch :-D

Greets

Boo
Boo
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 210
Registriert: 08.04.2007 13:38


Beitragvon Merle25 » 09.03.2012 21:26

Hallo,

also für das erste Vorstellungsgespräch denke ich schon, dass schwarze Hose, Hemd und Krawatte völlig ausreicht. Falls du dann zu einem weiteren Gespräch eingeladen wirst, hast du dann nämlich noch die Möglichkeit, einen draufzusetzen.

Das Hemd würde ich doch zu Beginn in einer eher unauffälligeren Farbe tragen, bei der Krawatte spielt das meiner Meinung nach nicht so eine starke Rolle. Dabei ist es hauptsächlich wichtig, dass du dich damit wohlfühlst und nicht alle paar Sekunden an der Krawatte herumzupfst.
Merle25
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 8
Registriert: 01.03.2012 15:17



Ähnliche Beiträge


Zurück zu Jobsuche

Stelleangebote richtig deuten
[ Bewerbungstipps, Jobs im Ausland, Existenzgründung, Selbständigkeit ]
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |