...mach, was Dir gefällt !
Jobsuche und BewerbungGründung und SelbstständigkeitJobforum Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit
[ Tipps Jobsuche, Bewerbung, Beruf, Neuorientierung, Selbstständigkeit ]
Wichtiger Hinweis: Liebe User, dieses Forum wird seit Juni 2013 nicht mehr aktiv moderiert, da weitere spannende Projekten unsere volle Zeit in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund ist auch eine Neuanmeldung derzeit nicht möglich. Wir hoffen auf Euer Verständnis und darauf, bald wieder voll für Euch da zu sein! Euer jobkrise.de-Team :-)
Die Jobsuche erfolgreich meistern Themen Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
Karriereberatung vom Bewerbungscoach
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Tipps fuer die Jobsuche im Ausland
 
Für neuen Job umziehen ?

Re: Umzug wegen Job


Beitragvon Liza » 19.05.2007 09:21

Hallo Zoe,

bin wirklich ein Schißhase, bei der Vorstellung in einer völlig fremden Stadt zu sein und niemanden zu kennen, wird mir immer ganz übel... aber Duisburg ist echt nicht so weit von Frankfurt weg und irgendwann muss ich den Schritt sowieso wagen, wenn ich hier nicht versauern will :nich: Aber Bammel hab ich schon. Wie hast Du denn immer Deine Wohnungen gefunden, wenn Du umgezogen bist, über das Internet?

Viele Grüße

Liza
Liza
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.05.2007 15:47

 

Re: Umzug wegen Job


Beitragvon Liza » 19.05.2007 09:23

Hallo Engelchen,

Engelchen hat geschrieben:Ich dachte, als Arbeitssuchender MUß man jeden Job annehmen, egal wo er ist?


bin nicht arbeitslos. Nur der Job, den ich gerade mache, ist ziemlich unter meiner Qualifikation und sicher nicht das, womit ich alt werden will...

Liza
Liza
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 5
Registriert: 15.05.2007 15:47

Re: Umzug wegen Job


Beitragvon Zoe » 19.05.2007 17:33

Hallo Liza,

Liza hat geschrieben:Wie hast Du denn immer Deine Wohnungen gefunden, wenn Du umgezogen bist, über das Internet?


in Sachen Internet bin ich leider nie fündig geworden, obwohl ich das als Internet Freak besonders klasse gefunden hätte :) - oft waren die Wohnungen schon längst weg. Ich hatte meistens das Glück, etwas über Beziehungen zu finden oder habe Suchanzeigen im Immobilienteil der Zeitungen vor Ort geschaltet, ganz gut liefen dabei auch die kleinen Blättchen, die wöchentlich kostenlos an alle Haushalte verteilt werden.

Und wenn alles nichts half, habe ich auch mal einen Makler in Anspruch genommen (was natürlich nicht gerade die Billig-Variante ist).

Lg

Zoe
jobkrise.de-Team
...mach, was Dir gefällt !
http://www.jobkrise.de
Zoe
jobkrise.de Team
jobkrise.de Team
 
Beiträge: 174
Registriert: 01.07.2006 20:54

Vorherige


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Jobsuche

Stelleangebote richtig deuten
[ Bewerbungstipps, Jobs im Ausland, Existenzgründung, Selbständigkeit ]
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |