...mach, was Dir gefällt !
Jobsuche und BewerbungGründung und SelbstständigkeitJobforum Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit
[ Tipps Jobsuche, Bewerbung, Beruf, Neuorientierung, Selbstständigkeit ]
Wichtiger Hinweis: Liebe User, dieses Forum wird seit Juni 2013 nicht mehr aktiv moderiert, da weitere spannende Projekten unsere volle Zeit in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund ist auch eine Neuanmeldung derzeit nicht möglich. Wir hoffen auf Euer Verständnis und darauf, bald wieder voll für Euch da zu sein! Euer jobkrise.de-Team :-)
Die Jobsuche erfolgreich meistern Themen Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
Karriereberatung vom Bewerbungscoach
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Tipps fuer die Jobsuche im Ausland
 
Nebenjob trotz Krankschreibung

Nebenjob trotz Krankschreibung


Beitragvon stef19 » 02.11.2008 10:28

Hallo an alle,

ich habe mal eine Frage zur Krankschreibung und meinem Nebenjob. Im Hauptjob arbeite ich im Logistikbereich einer gro√üen deutschen Spedition und bin da unter anderem auch f√ľr das Warenlager verantwortlich. Da kann es dann schon mal sein, dass ich schwere Sachen heben muss. Vor zwei Wochen habe ich mir dabei einen leichten Bandscheibenvorfall zugezogen und bin f√ľr mindestens 3 Wochen krankgeschrieben worden, woraufhin ich jetzt erst mal zu Hause bleibe.

Ich habe nun noch einen Nebenjob auf selbständiger Basis als Seller bei eBay, also ich stelle im Kundenauftrag Sachen ein und verkaufe sie dann. Das kann ich nun auch weiter machen, weil die Arbeit mich körperlich nicht beansprucht. Viele meiner Kollegen aus dem Hauptjob und auch mein Chef wissen, dass ich den Nebenjob mache und kennen auch meinen Benutzernamen bei eBay, sehen also, dass ich da trotz Krankschreibung in der Firma weiter bei eBay aktiv bin, deswegen will ich da auf Nummer sicher gehen.

Darf ich das? Also trotz der Krankschreibung den Nebenjob weitermachen? Oder riskier ich eine K√ľndigung? Kann mir dazu jemand was sagen?

Gr√ľ√üe und danke schon mal

Stef
stef19
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2008 10:14

 


Beitragvon Thomas Patscha » 02.11.2008 13:02

Hallo stef19,

grundsätzlich gibt es keine teilweise Krank- oder gar Gesundschreibung. Ganz oder gar nicht ist das Motto.

Wenn Du laut Deinem Arzt arbeitsunf√§hig bist, heisst das, dass Du nicht in der Lage bist bestimmte berufliche T√§tigkeiten auszuf√ľhren bzw. Du und Dein K√∂rper eine gewisse Ruhe, Therapie oder √§hnliches ben√∂tigt.

Ziel ist es, w√§hrend der Arbeitsunf√§higkeit Deine Arbeitskraft (f√ľr den Hauptberuf - hier√ľber bist Du versichert) wieder so weit herzustellen, dass Du wieder fit und einsetzbar bist. Was in dieser Zeit m√∂glich oder nicht m√∂glich ist, entscheidet der Arzt, der die Arbeitsunf√§higkeit ausstellt. Siehe hierzu auch http://www.jobkrise.de/de/jobsuche-grue ... s-490.html

Bspw. kann eine Reise w√§hrend dieser Zeit gesundheitsf√∂rdernd sein, wenn der Arzt dies bef√ľrwortet. Ein kurzer Einkauf beim Supermarkt aber schon √Ąrger bringen, wenn eigentlich strikte Bettruhe verordnet wurde und der Chef sieht, wie man schwere Einkaufst√ľten wuchtet.

Handelst Du bewusst gegen die √§rtztlichen Empfehlungen riskierst Du nicht nur √Ąrger mit Deinem Arbeitgeber, sondern auch mit Deiner Krankenkasse. Weil Du den Heilungsprozess nicht unterst√ľtzt.

Beste Gr√ľ√üe

Thomas
Besucht mich gerne auf http://www.thomas-patscha.de
Thomas Patscha
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 172
Registriert: 06.07.2006 08:00

Nebenjob trotz Krankschreibung


Beitragvon stef19 » 06.11.2008 09:38

Hallo Thomas,

also mein Arzt hat mir keine strikte Bettruhe verschrieben, ich darf nur nichts machen, was meine Wirbels√§ule zus√§tzlich belastet, wie z.B. schwer heben, Sport etc. - das geht eh nicht wegen der Schmerzen. Vor dem Computer stehen oder sitzen belastet mich nicht k√∂rperlich. Heben und schleppen tu ich nur im Hauptjob, wo ich krank geschrieben bin. Also m√ľsste ich meinen Nebenjob doch rein theoretisch weitermachen d√ľrfen?
stef19
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2008 10:14

Re: Nebenjob trotz Krankschreibung


Beitragvon Boo » 06.11.2008 10:31

Lass Dir doch vom Arzt zur Sicherheit nochmal bescheinigen, dass Du zwar nicht schwer heben darfst, aber am PC arbeiten. Falls Dein Chef Dir dann bl√∂d von der Seite kommen sollte, kannst Du ihm die Bescheinigung zeigen. Dann sollte er doch nichts in Sachen K√ľndigung oder so machen k√∂nnen. W√ľrde ich mal sagen.

Boo
Boo
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 210
Registriert: 08.04.2007 13:38

Re: Nebenjob trotz Krankschreibung


Beitragvon stef19 » 06.11.2008 10:37

mmh, wenn ich es so mache, dann regt er sich am Ende genauso auf, weil ich dann auch h√§tte bei ihm B√ľro weiterarbeiten k√∂nnen...

Ich m√∂chte einfach nur sicher sein, dass ich weiter bei Ebay verkaufen kann, ohne meinen Hauptjob zu riskieren. So wie sich das anh√∂rt, ist das Auslegungssache und sehr schwammig. Was der eine als gesundheitsf√∂rdernd deklariert, kann vom anderen schon als Grund zu K√ľndigung ausgelegt werden oder meint ihr, in meinem Fall ist es eindeutig, also ich habe nichts zu bef√ľrchten?
stef19
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.11.2008 10:14

Re: Nebenjob trotz Krankschreibung


Beitragvon Boo » 06.11.2008 10:52

besonders erfreut ist garantiert kein Chef, wenn er mitbekommt, dass der krankgeschriebene Mitabeiter, der dem eigenen Betrieb fernbleibt, also als Arbeitskraft ausfällt und noch Krankengeld kostet, trotdem fröhlich seinem Nebenjob weitergeht 8O

Meine das mit der Bescheinigung nur f√ľr den Fall, dass es zu Schwierigkeiten kommt. W√ľrde erst mal nichts sagen und schauen, ob was von meinem Chef kommt oder nicht und nur wenn er mir im schlimmsten Fall mit der K√ľndigung droht, ihm die Bescheinigung geben. Bin zwar kein Rechtsverdreher, aber juristisch betrachtet sollte die Bescheinigung doch zumdindest eine Absicherung gegen K√ľndigung sein.
Boo
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 210
Registriert: 08.04.2007 13:38

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Beruf und Karriere

Stelleangebote richtig deuten
[ Bewerbungstipps, Jobs im Ausland, Existenzgründung, Selbständigkeit ]
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |