...mach, was Dir gefällt !
Jobsuche und BewerbungGründung und SelbstständigkeitJobforum Jobsuche, Bewerbung, Selbstständigkeit
[ Tipps Jobsuche, Bewerbung, Beruf, Neuorientierung, Selbstständigkeit ]
Wichtiger Hinweis: Liebe User, dieses Forum wird seit Juni 2013 nicht mehr aktiv moderiert, da weitere spannende Projekten unsere volle Zeit in Anspruch nehmen. Aus diesem Grund ist auch eine Neuanmeldung derzeit nicht möglich. Wir hoffen auf Euer Verständnis und darauf, bald wieder voll für Euch da zu sein! Euer jobkrise.de-Team :-)
Die Jobsuche erfolgreich meistern Themen Musterbeispiele fuer einen guten Lebenslauf
Karriereberatung vom Bewerbungscoach
:: Home

:: Job & Suche

:: Business

:: Forum

:: Recht

Tipps fuer die Jobsuche im Ausland
 
Was sind Rentenpunkte

Was sind Rentenpunkte


Beitragvon Ferrara » 27.08.2009 13:23

Hallo zusammen, habe mich eben mit einer Nachbarin unterhalten und wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass wir beide nicht jĂĽnger werden.

Dabei kamen wir auch auf das Thema Rente und Rentensicherheit. Sie meinte, dass sich die Rente nicht an meinem Einkommen orientiert, sondern nach Rentenpunkten, die ich erhalten habe.

kann mir jemand sagen, was Rentenpunkte sind, wi ediese sich ergeben und was ein Rentenpunkt mehr oder weniger fĂĽr meine Altersrente bedeutet.

LG Ferrara
Ferrara
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 3
Registriert: 11.08.2009 09:47

 

Rentenpunkt


Beitragvon Bonsai » 28.08.2009 09:30

Hallo

Du bekomst so einen Rentepunkt einmal im Jahr. Wenn du durchschnittlich verdient hast bekomst du einen Punkt. Hast Du mehr oder weniger vedient, bekommst du anteilig mehr oder weniger. Also beispielsweise 2 Punkte wenn du doppelt so viel verdienst wie der Durchschnitt oder 0,5 Rentenpunkte wenn du nur halbsoviel bekommst.
Bonsai
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 6
Registriert: 11.08.2009 09:41


Beitragvon Kernig » 28.08.2009 09:41

Und was sagt jetzt so ein Rentenpunkt aaus? Ich meine wie kann ich sehen, was ich an Rente habe oder bekomme? Woher weiß ich wie viele Rentenpunkte ich schon habe? Kann ich auch sehen, was ich verdienen muss, um eine bestimte Rentenhöhe zu haben. Also kann ich berechnen wieviel mir als Rente ausgezahlt wird?
Kernig
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 36
Registriert: 11.08.2009 09:45

Re: Was sind Rentenpunkte


Beitragvon Boo » 28.08.2009 14:59

Ähm, ich dachte immer, je mehr man verdient, umso mehr Rente bekommt man am Ende auch? Ach ja und wo wir schon mal beim Thema Rente sind: gibt es eigentlich eine Mindestdauer, die man in die Rentenversicherung eingezahlt haben muss, um Anspruch auf Beiträge zu haben?

Boo
Boo
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 210
Registriert: 08.04.2007 13:38

Wieviel Rente ist ein Rentenpunkt


Beitragvon Tjard » 29.08.2009 06:30

Hallo Boo,

ganz so einfach ist das nicht. Grundsätzlich stimmt es zwar, dass je mehr man verdient desto höher auch auch die Rente wird. Allerdings wird nur bis zur sogenannten Beitragsbemessungsgrenze in die Rentenkasse eingezahlt. D. h. es wird nur bis zu diesem betrag ein Beitrag an die Rentenkasse abgezweigt. Alles was über der Beitragsbemessunggrenze liegt, wird nicht mehr für den Rentenbeitrag berücksichtigt, es erfolgt hiervon kein Abzug undsomit auch keine Erhöhung des Rentenkontos.

Diese Beitragsbemessunggrenze wird jedes Jahr neu vereinbart und liegt derzeit bei einem Gehalt von jährlich 64.800 Euro bzw. 54.600 Euro oder bei monatlich 5.400 Euro oder 4.550 Euro. Der jeweils niedrigere Betrag gilt für die neuen Länder.

was das ganze nun mit Rentenpunkten zu tun hat weiĂź ich auch nicht. Und ob es eine Mindesteinzahlung gibt wo du ĂĽberhaupt erst Rente bekommst kann ich auch nicht sagen.

GruĂź Tjard
Tjard
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2009 09:48

Rentenanspruch


Beitragvon Ruhrpott » 29.08.2009 06:50

Du musst 5 Jahre mindestens eingezahlt haben, um ĂĽberhaupt einen Anspruch auf Rente zu haben. Wie gering der dann ist, bleibt jedem selbst ĂĽberlassen auszurechnen.
Ruhrpott
Aktivität
Aktivität
 
Beiträge: 116
Registriert: 02.07.2009 08:09

Nächste


Ähnliche Beiträge


Zurück zu Neuorientierung

Stelleangebote richtig deuten
[ Bewerbungstipps, Jobs im Ausland, Existenzgründung, Selbständigkeit ]
jobkrise.de © 2016 | Über uns | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap |